Einfach erklärt: Anwaltspflicht

Bei einer Scheidung kommt schnell die Frage auf, ob ein Rechtsanwalt notwendig ist. Das Wichtigste vorweg: In Deutschland wird immer mindestens ein Anwalt benötigt, um eine Scheidung durchzuführen.


Warum mindestens ein Anwalt notwendig ist

Um eine Scheidung durchführen zu können, muss in Deutschland ein Rechtsanwalt bzw. Fachanwalt für Familienrecht beauftragt werden. Dies liegt daran, dass für die Einreichung des Scheidungsantrags beim Familiengericht die Anwaltspflicht gilt (FamG § 114 Abs. 1 Gesetz über das Verfahren in Familiensachen und in den Angelegenheiten der freiwilligen Gerichtsbarkeit). Eine Scheidung ohne einen Scheidungsanwalt ist daher generell nicht möglich.

Unterschied bei einvernehmlicher und streitiger Scheidung

Wenn Sie sich einvernehmlich scheiden lassen möchten, sprich Sie sich mit Ihrem Partner über die Scheidung und auch über alle damit verbundenen Scheidungsfolgesachen geeinigt haben, benötigen Sie nur einen Anwalt. Ein Ehepartner beauftragt den Anwalt, der die Scheidung einreicht und ihn vor Gericht vertritt. Der andere Ehepartner muss keinen eigenen Scheidungsanwalt beauftragen, sondern lediglich der Scheidung zustimmen. Die Ehepartner können die Kosten für den Anwalt dann untereinander aufteilen. Bei einer einvernehmlichen Scheidung werden so die hohen Kosten für einen zweiten Anwalt vollständig eingespart.

Wenn Sie sich nicht einigen können, handelt es sich um eine streitige Scheidung. Bei einer streitigen Scheidung benötigen beide Ehepartner einen Anwalt, damit die unterschiedlichen Interessen beider Ehepartner vor Gericht vertreten werden können.

Anwaltspflicht bei Scheidungen

In Deutschland ist immer mindestens ein Anwalt nötig, um die Scheidung einreichen zu können. Bei einer einvernehmlichen Scheidung ist ein Scheidungsanwalt ausreichend, der dann einen der Ehepartner vertritt. Der andere Ehepartner muss dann lediglich der Scheidung zustimmen.

Ihre Scheidung

Sie sind sich mit Ihrem Partner einig und möchten mit Ihrer Scheidung beginnen? Sie können ganz einfach alle Angaben für Ihren Scheidungsantrag direkt hier eingeben, unsere Partneranwälte erledigen alles Weitere für Sie.

Sie haben noch Fragen?

Wir beraten Sie gerne persönlich! Sie erreichen uns jederzeit unter service@legalbird.de oder telefonisch zwischen 8 und 18 Uhr unter 0221/98651940


Legalbird hat 4,83 von 5 Sternen | 6 Bewertungen auf ProvenExpert.com
© Legalbird 2018